Lüfterkupplung

Einschalten des EC-Lüfters

Bei der Lüfterkupplung handelt es sich um eine Kontrollvorrichtung für die Ansteuerung des EC-Lüfters. Ein sich in der Kupplung befindliches Ventil regelt den Fluss eines speziellen Silikonöls. Das Öl überträgt das Antriebsmoment des Motors und bringt somit den Lüfter zum Drehen.

Die Lüfterkupplung kann mittels eines Riemens und einer Riemenscheibe angetrieben werden, oder direkt vom Motor, wenn sie auf der Kurbelwelle montiert ist. Abhängig vom Kühlbedarf kann der Lüfter teilweise oder voll aktiviert werden – wodurch der Motor die zum Antrieb benötigte Kraft spart.  

Es gibt zwei Design-Typen des Sensors, der die Kupplung aktiviert. Einen mit einem thermostatischen Bimetall-Sensor, der die Aktivierung kontrolliert, und einen weiteren, der elektronisch durch Signale der Motorsteuerung (ECU) kontrolliert wird, beeinflusst von Öltemperatur des Motors/Getriebes, Temperatur des Kühlmittels, Betriebsdruck der Klimaanlage oder der Temperatur der Umgebungsluft

Nissens Lösung

  • OE-Referenzqualität​

    Getestet langlebiger, stabiler und störungsfreier Betrieb. Entwickelt und gefertigt für den Ersatzteilemarkt und ausführlich gemäß OE-Anforderungen getestet, einschließlich vollständiger Konformität mit ISO 16750.

  • Zuverlässigkeit & Leistung

    Jedes Detail wird im Hinblick auf maximale Leistung und einen hohen Grad an Modulationsfähigkeit gestaltet, wodurch der Kraftstoffverbrauch verbessert wird, weniger Lärm entsteht und der Motor weniger belastet wird.

  • Wettbewerbsfähige Produktpalette​

    Nissens Palette von Lüfterkupplungen deckt die populärsten europäischen LKW-Anwendungen ab, über 110 Produkte und über 410 OE-Nummern.

Nissens Produktvorteile

  • Hohe Modulationsfähigkeit

    Die perfekte Modulationskontrolle von Nissens Lüfterkupplungen bietet eine ganze Reihe von Vorteilen:

    Motorleistung wird für andere Aufgaben verfügbar

    Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs

    Verlängerung der Motorlebensdauer dank Hochtemperatur-Kontrolle

  • Verlängerte Haltbarkeit

    Temperaturresistente Kugellager mit langer Lebensdauer, die entworfen werden, um der Lebensdauer der jeweiligen Anwendung zu entsprechen.

  • Sanfte Drehzahlübergänge

    Hochwertiges Silikonöl, das speziell für den fein abgestimmten modularen Betrieb entwickelt wurde.

  • Schrauben für den Einbau von Lüfterblättern -

    sind immer inklusive!

  • Präzises Arbeiten

    Individuell getesteter Elektromagnet, mit fortschrittlicher, vollautomatisierter Technologie gefertigt. Fein abgestimmter Präzisionsrotor mit hochstabiler Legierung.

  • Störungsfreier Betrieb

    Gut geschützte Kabel und Verbindungen.

Technical Details

Die Lüfterkupplung darf niemals repariert oder geöffnet werden. Sie ist mit viskosem Öl gefüllt und die Öffnung der Einheit würde das System beeinträchtigen.

Korrekte Modulation der Lüfterkupplung ist wichtig für eine optimierte Lüfterdrehzahl, da diese die Kühlung und Motorleistung beeinflusst. Eine Lüfterkupplung von guter Qualität kann die Lüfterdrehzahl durch eine sanfte Aktivierung zwischen Ein- und Ausschalten modulieren.

Häufige Symptome einer versagenden Lüfterkupplung: Überhitzung im Leerlauf oder im innerstädtischen Verkehr, ineffektive Leistung der Klimaanlage, Abfall der Motorleistung, knirschende Geräusche aus dem Motorraum oder eine Heizung, die keine Warmluft produziert.

Related Products

Wir verwenden auf dieser Website Cookies. Wenn Sie mit der Verwendung unserer Website fortfahren, erklären Sie sich damit einverstanden. You can read more about cookies here.